sanftes Wochenbett

 

 

 

Die Zeit des Wochenbetts ist die Regenerationsphase junger Mütter. Ruhe, Entspannung und ein geschützter Raum sind sehr wichtig für die körperliche und emotionale Neufindung.


Unsere achtsame Wochenbettmassage wirkt positiv auf diese Regenerationsphase und kann ab dem 10.Tag nach der Entbindung genossen werden:

 

  • Unterstützung der ausgeschwemmten Wassereinlagerungen im Körper.

  • Rückbildung der Gebärmutter wird positiv beeinflusst.

  • Verdauung und Wochenfluss werden sanft angeregt.

  • Durchblutung und Sauerstoffversorgung werden gefördert.

  • Die Haut wird mit unterstützenden Ölen genährt.

  • Stimmungstief wird reduziert.

  • Die Neufindung im neuen Körpergefühl wird unterstützt.

  • Möglicher Stress, Ängste und Sorgen durch die Geburt werden sanft abgebaut.

  • Innere Kraft und Ruhe werden mit energetischer Arbeit gefördert.

 

 

Ganzkörpermassage Weiches Wochenbett   65 € 


 

 


Kontraindikationen für Massagen und Körperbehandlungen im Wochenbett

 

  • Fieber und Infektionserkrankungen

  • Thrombose

  • Entzündungen

  • Starke Blutungen

  • Unterleibschmerzen

  • Abruptes Ausbleiben des Wochenflusses, da dies auf eine Entzündung deuten kann.

  • Sheehan Syndrom, großer Blutverlust während und nach der Geburt.

  • Kopf- und Ohrenschmerzen, da diese unspezifischen Symptome auf eine Infektion der Gebärmutter hindeuten können.